Rückmeldungen zum Bürgerentscheid

Folgende Rückmeldungen zum Bürgerentscheid haben uns die Tage erreicht.

Danke Für eueren Unermüdlichen Einsatz und den Mut das ganze in die Wege zu leiten. Danke für die ganze Zeit die Ihr da rein gesteckt habt. Es zeigt das es sich lohnt für das wofür man brennt zu kämpfen.

Liebes Initiativ-Hungerberg-Team,
Wir sind unendlich erleichtert ob dem eindeutigen Ergebnis, das wir so nicht erwartet haben und bis zum Schluss gebangt haben.
Leider konnten wir aus der Bohnau-Süd mehr schlecht als recht mitwirken, haben aber in Dettingen die Verwandtschaft mobilisiert und auch die Ludwig-Finckh-Straße in Kirchheim, die minimal informiert war.
Aus unserer Sicht ist dieser Entscheid Vorbild für viele, siehe die geplante Versiegelung in Weilheim. 
Schön wäre ein Umdenken.
Ihr habt eine ganz tolle und wertvolle Arbeit geleistet! Für die immense Anstrengung ein herzliches Dankeschön für ein wertvolles Wohnen in der Bohnau!

Hallo ihr tolles Team,wir kritischen Bürger aus Urbach freuen uns sehr mit euch über diesen Erfolg!Zusammen mit dem Ergebnis des Bürgerentscheids in Weissach ist das sehr mutmachend und hilft hoffentlich, dass weiterer Widerstand gegen den Flächenverbrauch in der Region Stuttgart entsteht.Ihr habt wunderbare Arbeit geleistet, vielen Dank!

Vor allem gilt Euch Allen von der Initiative unser Dank
für den tollen Einsatz.
👍👍😉🤗

Glückwunsch und Respekt für eine tolle Leistung! Dem Ergebnis der Abstimmung galt gestern früh mein erster Blick in den Teckboten. Ich denke, das hat Signalwirkung und zeigt, dass Basisdemokratie immer wieder nötig und möglich ist

Gratulation! 

Bitte geben Sie ein großes DANKSCHÖN an alle Initiatorinnen und Initiatoren der Initiative Hungerberg für die herausragende Arbeit beim Zusammentragen und dem Teilen der vielen Informationen weiter. Durch die Arbeit in eurer freien Zeit habt ihr maßgeblich dazu beigetragen durch nüchterne Aufklärung das emotional aufgeladene Verfahren für die Dettinger BürgerInnen zu versachlichen und zu begleiten. Das nachhaltige Ergebnis, oder besser „die Ernte für den Hungerberg“, kann sich sehen lassen!

Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Abstimmung und vielen Dank für die gute Arbeit der BI.
Danke an alle Dettinger, die für den Erhalt des Hungerbergs gestimmt haben.
Ich bin gespannt, wie es für Kirchheim weitergeht.

Hallo, liebes Team der Bürgerinitiative Hungerberg, es war die schönste Nachricht gestern, dass euer Engagement vom Erfolg gekrönt wurde. 61,5 % für den Erhalt des Hungerbergs ist ein beachtliches Votum. Eure Arbeit hat sich gelohnt, herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr über dieses Ergebnis. Nun kehrt hoffentlich für euch wieder etwas mehr Ruhe ein.
Euch wünsche ich alles Gute für die Zukunft.

Vielen Dank an alle Beteiligten die sich für die Initiative Hungerberg eingesetzt haben!

Liebe BI Hungerberg, liebe Verantwortliche, für ihre Mühen im Kampf gegen eine mögliche Bebauung des Hungerbergs möchte ich Ihnen im Namen meiner Familie und mir einen ganz, ganz herzlichen Dank aussprechen.
Es freut uns alle sehr, mit unserer Meinung zum Erhalt des Hungerbergs in seiner unbebauten und unversiegelten Form hier in Dettingen einer Mehrheit anzugehören und diesen demokratischen Wettbewerb mit klugen Sachargumenten gewonnen zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.